Sprachauswahl

English (US) Français 日本語 简体中文

Wenn Sie Ihren Nokia Sleep zum ersten Mal ans Stromnetz anschließen, ist das Gerät zu Einrichtungszwecken 30 Minuten lang über Bluetooth sichtbar. Nach der Einrichtung erfolgt die Datenübertragung über WLAN, sodass Ihr Gerät nicht mehr über Bluetooth gefunden werden kann.

Zwischen Nokia Sleep und Ihrem Router besteht keine dauerhafte WLAN-Verbindung. Die WLAN-Verbindung wird während der Einrichtung und bei Bedarf zur Datenübertragung genutzt. Während Sie schlafen bzw. wenn Sie zu Bett gehen oder aufstehen, sendet Ihr Nokia Sleep ggf. kurzzeitig (weniger als 2 Sekunden lang) WLAN-Signale aus, um Daten zu übertragen, z. B. Änderungen in Ihrem Schlafzustand oder zur Auslösung von IFTTT-Ereignissen.

 

Benötigen Sie weitere Hilfe? Zögern Sie nicht, uns erneut zu kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns