Sprachauswahl

English (US) Français 日本語 简体中文

Wo muss ich Nokia Sleep platzieren?

Nokia Sleep muss zwischen Matratze und Lattenrost oder zwischen Matratze und Matratzenauflage geschoben werden. Er muss horizontal auf der Höhe Ihrer Brust liegen.

position-sensor.png

Sie können Nokia Sleep mit einem Lattenrost verwenden. Wir empfehlen Ihnen ein Stück Pappe zwischen die Matratze und dem Sensor zu legen.

Wenn Sie alleine in einem Doppelbett schlafen, empfehlen wir Ihnen, Nokia Sleep in der Bettmitte zu platzieren.

Funktioniert Nokia Sleep, wenn zwei Personen in einem Bett schlafen?

Nokia Sleep ermittelt Schlafdaten einer einzigen Person. Wenn zwei Personen ihren Schlaf verfolgen möchten, können Sie zwei Nokia Sleep auf demselben Konto bei zwei verschiedenen Benutzern installieren.

Bitte beachten Sie, dass jede Person jeweils einen Nokia Sleep Sensor muss, auf der jeweiligen Bettseite verwenden.

Mit welchen Matratzenarten kann ich meinen Nokia Sleep verwenden?

Sie können Nokia Sleep unter einer Federkernmatratze, einer Latex- oder Schaumstoffmatratze oder einer viskoelastischen Matratze (Memory-Matratze) verwenden.

Sie können ihn auch zwischen Ihre Matratze und eine Matratzenauflage legen. Sollten Sie den Sensor nachts spüren, können Sie ihn zwischen Matratze und Bettrahmen legen.

Nokia Sleep wurde mit einer Matratzenstärke von 10 bis 40 cm getestet. Bitte beachten Sie, dass der Schlafsensor nicht mit Wasserbetten und Luftbetten getestet wurde.

Benötigen Sie weitere Hilfe? Zögern Sie nicht, uns erneut zu kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns