Sprachauswahl

English (US) Français 日本語 简体中文

Sehen Sie alle Nokia Websites

Viewing

Dieser Beitrag kann Ihnen dabei helfen, wenn Sie eines der folgenden Probleme haben:

Ihr Mobilgerät findet Ihren Withings Aura™ via Bluetooth nicht
- Sie erhalten während der Einrichtung eine Fehlermeldung
- Es treten Fehler bei der Einrichtung auf
- Der Schlafsensor wird während der Einrichtung nicht erkannt

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung beginnen, vergewissern Sie sich bitte, dass Ihr Mobilgerät mit Withings Aura™ kompatibel ist.




 

Ihr Mobilgerät findet Ihren Withings Aura™ via Bluetooth nicht

Falls Ihr Mobilgerät Ihren Withings Aura™ via Bluetooth nicht finden kann, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte:

  1. Schalten Sie die Bluetooth-Verbindung Ihres Mobilgeräts aus und wieder ein.
  2. Trennen Sie Ihren Withings Aura™ vom Stromnetz und stecken Sie ihn wieder ein, um einen Neustart durchzuführen.
    Sollten diese Schritte das Problem nicht beheben, versuchen Sie bitte, die App zu deinstallieren und erneut zu installieren.
  3. Setzen Sie Ihren Withings Aura auf die Werkseinstellungen zurück:
    Unterbrechen und stellen Sie die Stromversorgung Ihrer Withings Aura™ insgesamt fünf Mal wieder her.

Sollten weiterhin Probleme auftreten, kontaktieren Sie den Kundenservice, indem Sie am unteren Rand dieser Seite auf die Schaltfläche „Kontaktieren Sie uns“ klicken.

 

Sie erhalten während der Einrichtung eine Fehlermeldung

  • Falls während der Einrichtung ein DNS- oder DHCP-Fehler auftritt, klicken Sie bitte hier.
  • Wenn Sie eine HTTP-Fehlermeldung erhalten, vergewissern Sie sich, dass Ihr WLAN-Netzwerk kein Passwort auf einer Website benötigt (für kostenlose oder gemeinsam verwendete WLAN-Verbindungen) und dass es sich nicht hinter einem Proxy befindet.
  • Wenn Sie WLAN-Fehlermeldung 2 erhalten, vergewissern Sie sich, dass Sie das korrekte Passwort eingegeben haben.
  • Wenn Sie WLAN-Fehlermeldung 3, 4 oder 5 erhalten, passiert dies wahrscheinlich, weil Sie versuchen, ein 5 GHz-Netzwerk zu benutzen, welches nicht unterstützt wird. Versuchen Sie stattdessen ein anderes Netzwerk zu benutzen. Sollte Ihr Netzwerk kompatibel sein, gehen Sie bitte näher an Ihren Router heran und führen Sie die Installation Ihres Withings Aura™ erneut durch.
  • Wenn Sie WLAN-Fehlermeldung 6 erhalten, starten Sie Ihren Router neu, vergewissern Sie sich, dass er Verbindungen mit neuen Geräten zulässt und installieren Sie Ihren Withings Aura™ noch einmal.

Sollten weiterhin Probleme auftreten, kontaktieren Sie den Kundenservice, indem Sie am unteren Rand dieser Seite auf die Schaltfläche „Kontaktieren Sie uns“ klicken.

 

Es treten Fehler bei der Einrichtung auf

Wenn Fehler bei der Einrichtung auftreten, führen Sie die folgenden Schritte durch:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Mobilgerät mit dem Internet verbunden ist.
  2. Vergewissern Sie sich, dass die App während des Installationsvorgangs geöffnet bleibt.
  3. Vergewissern Sie sich, dass der Bildschirm Ihres Mobilgeräts während des Installationsvorgangs eingeschaltet bleibt.

Sollten weiterhin Probleme auftreten, kontaktieren Sie den Kundenservice, indem Sie am unteren Rand dieser Seite auf die Schaltfläche „Kontaktieren Sie uns“ klicken.

 

Der Schlafsensor wird während der Einrichtung nicht erkannt

Wenn der Schlafsensor während der Einrichtung nicht erkannt wird, führen Sie bitte die folgenden Schritte durch:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie den Sensor nicht einstecken, bevor die App Sie dazu auffordert.
    Ein zu früher Anschluss kann zu Problemen bei der Erkennung führen.
  2. Achten Sie darauf, einen der beiden USB-Anschlüsse auf der linken Seite zu nutzen.
    Der USB-Anschluss auf der rechten Seite ist nur zum Aufladen von Geräten vorgesehen.

Sollten weiterhin Probleme auftreten, kontaktieren Sie den Kundenservice, indem Sie am unteren Rand dieser Seite auf die Schaltfläche „Kontaktieren Sie uns“ klicken.

 

Ich erhalte während der Einrichtung eine DNS- oder DHCP-Fehlermeldung

  1. Öffnen Sie die WLAN-Einstellungen Ihres Geräts.
  2. Überprüfen Sie die Details Ihres WLAN-Netzwerks.
  3. Notieren Sie Folgendes:
    - Die ersten drei Zifferngruppen des Feldes für Ihre „IP-Adresse“. In unserem Beispiel hier wäre das: 192.168.33
    - Alle Zahlen im Feld „Subnetzmaske“. In unserem Beispiel hier wäre das: 255.255.252.0
    - Alle Zahlen im Feld „Router“. In unserem Beispiel hier wäre das: 192.168.32.1
  4. Gehen Sie zurück zur App, um die Installation erneut zu beginnen.
  5. Wählen Sie Anderes Netzwerk einrichten statt Schnelle Einrichtung.
  6. Wählen Sie aus der Liste der WLAN-Netzwerke in Reichweite bitte das entsprechende aus.
  7. Geben Sie Ihr Kennwort ein und wählen Sie dann Manuelle Konfigurierung aus.
  8. Tragen Sie die Daten ein, die Sie sich aus Ihren WLAN-Einstellungen notiert haben:
    - Geben Sie die ersten drei Zifferngruppen Ihrer IP-Adresse sowie zusätzlich am Ende „250“ ein.
    - Geben Sie alle Zahlen aus dem Feld „Subnetzmaske“ in das Feld „Netzmaske“ ein.
    - Geben Sie alle Zahlen aus dem Feld „Router“ ein.
    - Geben Sie In das DNS-Feld „8.8.8.8“ ein.
  9. Wählen Sie dann unterhalb des Kennwort-Feldes OK.

Sollten weiterhin Probleme auftreten, kontaktieren Sie den Kundenservice, indem Sie am unteren Rand dieser Seite auf die Schaltfläche „Kontaktieren Sie uns“ klicken.

Benötigen Sie weitere Hilfe? Zögern Sie nicht, uns erneut zu kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns