Sprachauswahl

English (US) Français 日本語 简体中文

Sehen Sie alle Nokia Websites

Viewing

Um alle der App-Funktionen voll nutzen zu können und um die Installation und Synchronisation Ihrer Nokia-Geräte zu ermöglichen, müssen Sie der Nokia Health Mate-App™ den Zugriff auf bestimmte Bereiche Ihres Telefons gestatten.

 

Die Nokia Health Mate-App™ benötigt Zugriff auf

  • Ihre Identität, damit Sie Push-Benachrichtigungen erhalten können.
  • Die Kamera, um mithilfe des Blitzlichts Ihres Telefons Ihren Puls messen zu können. Dies ist außerdem für die Aufnahme eines Profilbilds notwendig.
  • Speicherplatz von Fotos, / Multimedia- / und anderen Dateien, damit Ihre Bilder im Cache abgelegt werden können (Profilbilder, Badges, Elemente der Timeline).
  • das Internet, um Daten aus dem Internet zu erhalten und an es zu senden.

Bitte beachten Sie, dass die Nokia Health Mate-App™ lediglich Zugriff auf die oben genannten Bereiche benötigt, damit Sie sämtliche App-Funktionen nutzen können. Wir versichern, dass sich der Zugriff auf diese Bereiche beschränkt.

 

Alle Nokia-Produkte benötigen Zugriff auf die Bluetooth-Einstellungen Ihres Telefons, um mit der Nokia Health Mate-App™ kommunizieren zu können. Dieser Zugriff wird außerdem benötigt, um Bluetooth direkt in der App zu aktivieren oder zu deaktivieren, ohne dies jedes Mal über die Einstellungen Ihres Telefons tun zu müssen.

Bitte beachten Sie, dass der Zugriff auf die Bluetooth-Einstellungen nur dann benötigt wird, wenn ein Nokia-Gerät über Bluetooth installiert wird. Nutzer, die ein Gerät über Wi-Fi nutzen oder die gar kein Gerät nutzen, sind nicht betroffen.

Bitte beachten Sie: Standortdaten werden auf Android 6 oder höher genutzt, um Ihre Nokia-Geräte über Bluetooth zu finden. Weitere Informationen zu den aktuellsten Zugriffsanforderungen von Google finden Sie im Dokument 'Android 6.0 Änderungen' von Google.

 

Spezifische Geräte:

Nokia Steel HR

Die Nokia Health Mate-App™ benötigt Zugriff auf die folgenden Bereiche, um Benachrichtigungen auf Ihrer Nokia Steel HR anzeigen zu können:

  • Kontakte
  • SMS
  • Anrufe
  • Kalender

Falls Sie die Benachrichtigungseinstellungen Ihrer Nokia Steel HR aktiviert haben, müssen Sie gleichzeitig die Stromspareinstellung deaktivieren, damit Ihre Nokia Health Mate-App™ permanent mit Ihrer Smartwatch kommunizieren und Benachrichtigungen weiterleiten kann. Bitte klicken Sie hier für weitere Informationen.

Bitte beachten Sie, dass die Nokia Health Mate-App™ lediglich Zugriff auf die oben genannten Bereiche benötigt, damit die Benachrichtigungen von Ihrem Telefon auf Ihre Nokia Steel HR übertragen werden können. Wir versichern, dass sich der Zugriff auf diese Bereiche beschränkt. Aus diesem Grund haben wir keinen Zugriff auf ihre Inhalte.

 

Nokia-Waagen

 Alle Waagen von Nokia benötigen Zugriff auf

  • die Wi-Fi-Verbindungsdaten, damit aus der App eine WLAN-Verbindung hergestellt werden kann.
  • die Standortdaten Ihres Telefons, damit die App den geografischen Standort der Nokia-Waage erfassen kann.

 

Wtihings Aura

Withings Aura benötigt Zugriff auf die WLAN-Verbindungsdaten, damit aus der App eine WLAN-Verbindung hergestellt werden kann.

Benötigen Sie weitere Hilfe? Zögern Sie nicht, uns erneut zu kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns